Ölgehalts-Messgeräte gemäß ISO8573.2 + ISO8573.5

Volumenstrom Messung + Energieaudits

Druckluft Audits - Klassifizierung nach ISO 8573.1

Partikel messen + Mikrobilogie bestimmen

Profi-Messtechnik von uns als Hersteller

Drucklutqualität messen · gemäß ISO 8573.2 | ISO 8573.3 | ISO 8573.4 | ISO 8573.5 und Klassifizierung nach ISO8573.1

DieSeit 1999 vertrauen weltweit namhafte global oder regional agierende Unternehmen als Betreiber von Produktionsstätten für Medizintechnik, Lebensmittel, Pharma oder Forschungseinrichtungen sowie Krankenhäuser auf die Kompetenz und Systemtechnik von Andjana TPS technology.

Messtechnologien von Andjana - TPS technology leisten einen umfassenden Beitrag zur Sicherstellung der kontinuierlich höchsten Qualität von Produkten und Prozessabläufen sowie einer optimalen Anlagenverfügbarkeit bei maximaler Energieeffizienz. Faktoren, die im Zeitalter von ständig wachsenden nationalen und internationalen Gesetzesauflagen, einem nachhaltigen Umgang mit begrenzten Ressourcen sowie dem Schutz des Weltklimas und nicht zu letzt einem höchst sensiblen Aktienmarkt unverzichtbar sind.

Druckluftversorgung ohne Risiken ?

da sind unsere Messgeräte OilControl (Öl) und OilDewControl (Öl + Drucktaupunkt) schon seit mehr als 20 Jahren weltweit im Einsatz

Andjana Instruments ist ein Technologie führender Hersteller der Messtechnik zur Bestimmung von:

 

Druckluftqualität nach ISO 8573.1 klassifizieren

Hochpräzise, zuverlässige und robuste Sensoren, Anzeigetechnik und manipulationssichere Datenaufzeichnung sind die Grundlage für die außergewöhn­liche Qualität der Andjana Instruments - Technologien. Feuchtigkeit, Ölgehalt, Kohlenwasserstoffe, toxische Gase können im ppm bis in den ppt Bereich in Echtzeit des laufenden Prozesses nachgewiesen.

Das OilControl beispielsweise misst permanent und zuverlässig Ölgehalte in mg/m³ zur Druckluftklassifizierung gemäß ISO 8573.1. was früher nur im Laborverfahren nachgewiesen werden konnte, als Momentaufnahme. Dann war es aber meistens schon zu spät und dem Betreiber lag nur ein Messwert aus der Historie vor, der nur eine Aussage traf "zu viel".

Die Schadenshöhe war dadurch immer enorm hoch. EINE EFFEKTIVE FRÜHERKENNUNG OILDEWCONTROL EINFACH UND SCHNELL INSTALLIERT !

Wir machen Druckluftqualität sichtbar - Qualität von Gasen kann man sehen – indem man sie einfach in Messkurven aufzeichnet und darstellt !

Einflussgrößen für den Restölgehalt in der Druckluft

• Kohlenwasserstoffhaltige Ansaugluft gelangt in den Druckluftkreislauf
• Öl gekühlte Verdichter kontaminieren die Druckluft   
• Gesättigte Aktivkohle kann kein Öl mehr aufnehmen   
• Dichtungsringe an der Ausgangsseite von Aktivkohle-Absorbern sind gefettet                    
• Verschmutzungen an nachgeschaltetem Equipment wie Rohrleitungen, Filtern und Ventilen         
• Ventile können Fette und Öle enthalten 

Geben Sie Öl - Feuchte und Energieverschwendung in Druckluft keine Chance!